Arianne Moser-Schäfer
Arianne Moser-Schäfer
Liberal - Engagiert - Lösungsorientiert

Energie, Verkehr, Umwelt

Als Mitglied der Fachkommission Energie&Umwelt der FDP Kt. Zürich und Unterstützerin der Gletscherinitiative setze ich mich dafür ein, dass unsere Energiegewinnung und Energieverbrauch umweltgerechter und effizienter werden um mindestens die Energieziele 2050 des Bundes einzuhalten. Dem Verursacherprinzip soll stärker Rechnung getragen werden. Innovation soll gefördert werden. Lenkungsabgaben können, wenn nötig, eingeführt werden. Sie sollen aber vollständig in die Entwicklung umweltgerechter Technologien (z.B. CO2-neutrales Kerosin) reinvestiert oder an die Bevölkerung zurückbezahlt werden. Es dürfen keine höheren Steuern resultieren. 

Meiner Meinung nach sollte ein erheblicher Teil der Umweltmassnahmen im Inland umgesetzt werden. Das unterstützt die Innovation und Firmen in unserem Land. 

Als Mutter ist mir eine lebenswerte Umwelt für unsere Nachkommen ein wichtiges Anliegen. 

Privat verwenden wir seit bald 20 Jahren Regenwasser für WC und z.T. Waschmaschine, haben in unserem Garten nur einheimische Pflanzen, heizen mit Wärmepumpe und produzieren unseren Strom seit 10 Jahren selber und sind seit fast 30 Jahren Mitglied bei Mobility,